HebammenHaus Dresden

FenKid®

Ein FenKid®-Kurs bringt Eltern Information und Wissen über die Entwicklung und Förderungsmöglichkeiten Ihres Kindes. Er fördert die Schulung der Sinneswahrnehmungen und die motorischen sowie die sozialen Fähigkeiten des Babys. Und er bietet Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern, was im „Setting Kernfamilie” oft zu kurz kommt.

Bei FenKid® dreht sich alles um die drei Ks: Kommunikation, Kooperation und Kompetenz.
  • Mit „Kommunikation” ist gemeint, dass das Kind an allen Schritten teilhaben kann, indem es z.B. vorinformiert und einbezogen wird, und z.B. die Pflege in kindgemäßem Tempo gestaltet und sprachlich begleitet wird.
  • „Kooperation” bedeutet, dass die große Bereitschaft des Kindes mit uns als Autorität zusammenzuarbeiten, anerkannt wird.
  • Im Sinne des FenKid® Konzepts bedeutet Kompetenz, dass dem Kind frühzeitig Eigenverantwortung übertragen wird (z.B. Stillen nach Bedarf), weil es für sich selbst zunehmend kompetent ist, und weil es so in seinem Selbstgefühl anerkannt (Aha, ich glaube, Du bist satt?) und gestärkt wird.