Login

Vor der Geburt

Geburtsvorbereitung für Paare
GVK-185 | Geburtsvorbereitungskurs Hanna Wessel
07.11.2019 - 19.12.2019
  • Donnerstag 20:00 - 22:00
Die 2 Väterabende sind am 21.11. + 5.12.19
Kursleitung: Hanna Wessel


Kosten: 115 € Kursgebühr als Kaution und 115 € Partnergebühr

Der Kurs baut auf 5 Säulen auf:

Körperliche Vorbereitung (Atemübungen, Massagen, Bewegungs und -Haltungsschule)

Information (z.B. zum Thema Anatomie, zeitliche Abläufe, Besonderheiten, Wahl des Geburtsortes, Abläufe der natürlichen Geburt, Stillen, Wochenbett)

Gemeinschaft (Fragerunden, Erfahrungsaustausch, zwei Abende sind Mütter und Begleitung jeweils unter sich, Kommunikationstraining für Geburt und Elternschaft)

Erfahrung (hilfreiche Anekdoten und Erzählungen von echten Geburten und aus der Wochenbettbegleitung, Umgang mit dem Neugeborenen, Vorbereitung auf das Stillen)

Achtsamkeitstraining (Entspannungseinheiten, Einfühlen in die Welt des ungeborenen Kindes , Wie geht das „einfach nur da sein" in den Stunden der Geburt)

Die Begleitung  ist jedes Mal mit eingeladen. Am 3. und 5. Abend kommt das Männernetzwerk dazu, und wir arbeiten in getrennten und dadurch auch kleineren Gruppen.

In meinem Kurs ist nach Absprache prinzipiell jede Begleitung Willkommen.
Alleinerziehende können zum Beispiel die Person mitbringen, die sie später auch zur Geburt begleiten wird . Auch gleichgeschlechtliche Elternpaare sind herzlich Willkommen

Anmeldung per email an HannaWessel@gmx.de mit folgenden Daten:

Vor und Nachname, errehneter Geburtstermin, Datum Kursbeginn, mit oder ohne Begleitung, Adresse

Der verbindlichen Anmeldebogen wird ihnen per Post zugeschickt. Mit Eingang dieser Unterlagen und Überweisungs des Paarbeitrages bei uns sind sie verbindlich angemeldet. Sobald Sie bei uns in der Liste stehen, rechnen wir mit Ihnen und halten den Platz für Sie frei. Sollten Sie sich also umentscheiden, lassen Sie es uns bitte zeitnah wissen. Bis vier Wochen vor Kursbeginn ist eine Abmeldung unkompliziert. Vier Wochen vor Kursbeginn ist die Kursgebühr zu überweisen. Danach kann nur noch gekündigt werden, sofern Teilnehmer nachrutschen können. Dann fällt nur eine Bearbeitungsgbühr von 10 € an.